Veggie-Suche

Wo

Was

 


Schanzenstern Bio-Restaurant

270

Kundenbewertung:

Adresse

Schanzenstern Bio-Restaurant

Bartelsstraße 12
20357 Hamburg

Heute geöffnet:

07:30 - 00:00 h

Wir bieten:

Kundenbewertung:

Beschreibung

Seit über 15 Jahren verwenden wir überwiegend Erzeugnisse aus ökologischem Landbau von anerkannten Anbauverbänden, wie Demeter und Bioland. Speisenangebot ist saisonabhängig, ohne Mikrowelle zubereitet und immer frisch. Bei unserem Weinangebot haben wir darauf geachtet, Ihnen interessante Bio-Weine zu einem vernünftigen Preis anzubieten.

Öffnungszeiten

Montag   15:00 - 00:00
Dienstag 07:30 - 00:00  
Mittwoch 07:30 - 00:00  
Donnerstag 07:30 - 00:00  
Freitag 07:30 - 01:00  
Samstag 07:30 - 01:00  
Sonntag 11:00 - 00:00  

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Kundenbewertung
(aus 1 Bewertungen)

Jetzt bewerten

5 / 5

Bewertung vom 15.08.2013 von Dietmar Haller

Bewertung vom 2013-08-15 09:53:17 von GesamtbewertungSchanzenstern Bio-Restaurant
Gesamtbewertung:

5 / 5

Bewertungstext:

Ich achte sehr darauf, nur biologisch angebaute Lebensmittel zu essen. Wenn ich ausgehe ist das mitunter etwas schwierig. Hier in Hambur habe ich das Biorestaurant im Schanzenviertel für mich entdeckt. Und dieses kann ich nur weiterempfehlen.

Qualität:
Service:
Ambiente:
Preis / Leistung:

Bedenkliche Bewertung melden

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit dem Anbieter auf:



Zugang für Anbieter

Ihr Unternehmen auf VeggieFinder.de

Neu eintragen   Anmelden

Innovationspreis-IT Internet Service
Unterstützen Sie VeggieFinder

Wir sind laufend dabei, VeggieFinder weiter auszubauen, bundesweit noch weitere Anbieter zu finden und so unseren Teil für die Umwelt und eine bewusste Lebensweise beizutragen.

Sie können uns bei unserer Arbeit unterstützen, indem Sie uns einen kleinen Betrag spenden. So können wir den Ausbau unserer Seite für bewussten Genuss weiter voranbringen.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Veggie Info

Vegetarismus in Indien


In Indien sind ca. 40% der Menschen Vegetarier. Damit gibt es in Indien prozentual die meisten Vegetarier, alle anderen Länder sind mit höchstens 9% weit abgeschlagen. Da der Hinduismus, welcher in Indien weit verbreitet ist, den Gewaltverzicht und den Respekt vor den Geschöpfen Gottes vertritt, finden sich im Hinduismus die meisten religiös motivierten Vegetarier. Das Argument gegen den Vegetarismus, in dem es heißt, dass viele Nutztiere sowie Haustiere durch den Vegetarismus ausgestorben wären, kann ganz einfach widerlegt werden: In Indien gibt es die höchsten Tierbestände wie z.B. Ziegen, Rinder, Schafe und Hühner, obwohl Inder keine Tiere töten.