Veggie-Suche

Wo

Was

 


Über VeggieFinder.de

Das VeggieFinder-Team

Florian Silbermann
Entwicklung / Marketing

 

Natalie Vogt
Buchhaltung

 

Katharina Schaaf
Support / Kundenbetreuung

 

Christian Rupp
EDV / Programmierung

 

Sylvia Klingelhöfer
EDV / Programmierung

 

 

Wie kam es zu dem Portal veggieFinder.de?

 

Die Idee zu unserem Portal VeggieFinder.de wurde aus einer Alltagssituation heraus geboren: Kurzurlaub in einer fremden Stadt und dann die Frage: Wo kann man denn hier vegetarisch essen gehen? Schnell war klar: Es müsste ein Portal geben, dass Informationen zu regionalen Anbietern rund um die Bereiche BIO, vegetarisch und vegan bündelt und es so schnell und einfach ermöglicht, genau den Anbieter zu finden, den man gerade sucht.

Gesagt getan: Nach langer Planung, Strukturierung und vielen Diskussionen wurde aus einer Idee ein konkretes Projekt. Eine vorläufige Seite ging online, auf der sich Anbieter wie vegetarische Restaurants, vegan Caterer und Co bereits kostenlos registrieren konnten und die Programmierung des "richtigen" Portals wurde in die Wege geleitet.

Ca. 6 Monate später ist es jetzt endlich soweit: Wir gehen mit einer Beta-Version unserer Seite online, die schon viele unserer Wunschfunktionen bietet. So kann der Besucher unserer Seite viele Informationen über die Anbieter abrufen - von Kontaktinformationen über Kundenbewertungen, Angebote (Mittagstisch etc.), Bilder, Öffnungszeiten u.s.w. So kann sich der Suchende auf einen Blick umfangreich über den Anbieter informieren. Genau so, wie unser Motto aussagt, das wir uns die gesamte Entwicklung über als Leitmotiv vor Augen geführt haben:

 

Gesund suchen, lecker finden!   

 

 

Zugang für Anbieter

Ihr Unternehmen auf VeggieFinder.de

Neu eintragen   Anmelden

Innovationspreis-IT Internet Service
Unterstützen Sie VeggieFinder

Wir sind laufend dabei, VeggieFinder weiter auszubauen, bundesweit noch weitere Anbieter zu finden und so unseren Teil für die Umwelt und eine bewusste Lebensweise beizutragen.

Sie können uns bei unserer Arbeit unterstützen, indem Sie uns einen kleinen Betrag spenden. So können wir den Ausbau unserer Seite für bewussten Genuss weiter voranbringen.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Veggie Info

Vegetarismus in Indien


In Indien sind ca. 40% der Menschen Vegetarier. Damit gibt es in Indien prozentual die meisten Vegetarier, alle anderen Länder sind mit höchstens 9% weit abgeschlagen. Da der Hinduismus, welcher in Indien weit verbreitet ist, den Gewaltverzicht und den Respekt vor den Geschöpfen Gottes vertritt, finden sich im Hinduismus die meisten religiös motivierten Vegetarier. Das Argument gegen den Vegetarismus, in dem es heißt, dass viele Nutztiere sowie Haustiere durch den Vegetarismus ausgestorben wären, kann ganz einfach widerlegt werden: In Indien gibt es die höchsten Tierbestände wie z.B. Ziegen, Rinder, Schafe und Hühner, obwohl Inder keine Tiere töten.